Mind the Gap – Personal im Handel noch nicht ausreichend für die Digitale Transformation gewappnet

 

 

 

image001

 

 

 

 

Neue Studie des Instituts für Handelsforschung, Köln

Die Veränderungsbereitschaft der Mitarbeiter ist gemäss dem IFH in Köln die wichtigste Voraussetzung für eine erfolgreiche Digitale Transformation im Unternehmen. Demnach sind vor allem der Wille zur Veränderung und das Hinterfragen von Bekanntem bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aktuell noch nicht so stark ausgeprägt, wie von Entscheidern gewünscht. Auch Lernbereitschaft, die Toppriorität aus Sicht der Führungskräfte, ist nicht in ausreichender Konsequenz vorhanden:Damit genug digitales Know-How Unternehmen vorhanden ist, werden weiterhin externe Fach- und Führungskräfte rekrutiert, aber von mindestens genau so hoher Bedeutung ist die Identifizierung und Förderung von digitalen Kompetenzen bei den eigenen Mitarbeiter.

 

image002

 

Die vollständige Studie gibt es bei dem IFH:

http://www.ifhkoeln.de/blog/details/mind-the-gap-personal-im-handel-noch-nicht-ausreichend-fuer-die-digitale-transformation-gewappnet/

Gerne unterstützt Sie die modern heads bei der Rekrutierung von digitalen Fach- und Führungskräften.